Jürgen Forster: Ausstellung ZWISCHENRÄUME | Druckgrafik und Zeichnungen

 

Ausstellung in der Galerie ArtspaceK2 | 21. Mai bis 13. Juli 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BLAUE DOPPELLINIEN.

Serigrafie auf Holzschnitt, 44 x 63 cm, 2016

 

 

 

PHASENWECHSEL.

Serigrafie und Hochdruck auf Holzschnitt, 64 x 45 cm, 2016


Die druckgraphischen und zeichnerischen Arbeiten in der Ausstellung ZWISCHENRÄUME zeigen Ergebnisse einer Auseinandersetzung mit den Begriffspaaren Reduktion und Ästhetik sowie Geometrie und Rhythmus.

 

 

 

Ein besonderes Merkmal der ausgestellten Arbeiten ist die Kombination unterschiedlicher Drucktechniken, die den grafischen Blättern eine charakteristische Komplexität verleiht. Vorrangige Elemente sind Form und Linie. Serielle Rhythmen in Gestalt geometrischer Kleinformen geben den Kompositionen eine eigene Kraft und Spannung.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WEISSE SCHATTEN.

Serigrafie und Hochdruck auf Holzschnitt, 68 x 45 cm, 2016

 

 

 

 

BLAUSCHWARZER RHYTHMUS.

Serigrafie und Hochdruck auf Holzschnitt, 68 x 45 cm, 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ROT UND SCHWARZ.

Serigrafie auf Holzschnitt, 64 x 45 cm, 2016

 

 

 

 

INTERVALLE.

Serigrafie auf Holzschnitt, 64 x 45 cm, 2016



 

TIMETABLE.

Serigrafie, 68,5 x 45 cm, 2016